Erfahrungsbericht

Bruneck
Julia Vigl Freie Universität Bozen, Bachelor in Tourismus-, Sport- und Eventmanagement

Pro: Dreisprachig (man bedenke wie wichig Sprachen sind auch für die Jobsuche), nur 100 Studenten pro Jahr-angenehmer. Sehr gute u günstige mensa. Contra: Bruneck ist keine typische Studentenstadt, relativ hohe Studiengebühren, ca.30h vorlesungen pro woche...

Universität
Allgem.sehr gut. Viele möglichkeiten für erasmusaufenthalte o internships im ausland. Alles erfolgt online, auch die anmeldung.ist anfangs gewöhnungsbedürftig, dann aber toll! Sehr gute zugverbindungen u 5min zu fuss vom bahnhof! Betreuung der studenten z.T. mangelhaft!

Studienanfang
Man brauch für di anmeldung an die uni bz bestátigungen, dass man 2 der 3 unterrichtssprachen(deu, ital, english) beherrscht. Bitte raten Sie den Neueinsteigern, über den sommerferien VOR dem studium alle universitätsinternen sprachprüfungen zu machen, und in englisch mindestens das B1, denn ohne dieses zertifikat kann man zu KEINER prüfung im 1.semester antreten!

Studienstadt
Super Lebebsqualität, sehr grün, mehere gute angebote für studenten, v.a.im bereich sport, 2kleine kinos, wintersport:skifahren, im winter apres ski u einige diskos, mehrere fete von der uni organisiert, ansonsten eine kleine stadt!

Schreibe uns

Erfahrungsbericht Das erste Semester überlebt? Oder gar schon fertig studiert? Schreib uns doch, wie du dein Studium erlebst oder erlebt hast, was gut und was weniger gut war, und wie dir deine Stadt gefällt. Oder du hast gar schon die Staatsprüfung abgelegt? Auch in diesem Fall kannst du angehenden Prüflingen wertvolle Hilfe leisten.

Erfahrungsbericht schreiben