Erfahrungsbericht

Bangor (GB)
Mara Bangor University, Linguistics (MA)

Das Studium an der Bangor University hat mich um vieles bereichert: super Englisch-Sprachkenntnisse, ich habe tolle Freundschaften geschlossen und man wird von den Professoren sehr unterstützt.

Universität
Die Betreuung ist ausgezeichnet. Vor Uni-Beginn gab es eine Einführungs-Woche, in der die wichtigsten Dinge erklärt wurden. Das Linguistic Department ist sehr klein, wobei eine persönliche und gute Betreuung im Mittelpunkt stand. Wichtig zu wissen ist aber auch, dass die Studiengebühren in GB recht teuer sind.

Studienanfang
Um an einer Universität in Großbritannien studieren zu können, wird ein Englisch-Test vorausgesetzt (z.B. IELTS, TOEFFL). Je nach Universität wir ein anderes Niveau verlangt. Darüber sollte man sich frühzeitig Gedanken machen, da schnell einige Monate (von der Anmeldung bis zum Erhalt der Ergebnisse) verstreichen können. Außerdem sollte man sich frühzeitig um ein Zimmer kümmern. Es gibt viele Studentenwohnheime und WGs, die meisten sind aber bereits in den Sommermonaten ausgebucht. Falls man in der Stadt selbst kein Zimmer findet, muss man in den umliegenden Orten ausweichen. Die Bus- und Zugverbindungen sind aber nicht sher gut, besonders nicht am Abend.

Studienstadt
Bangor ist eine kleine Stadt in Wales. Sie liegt direkt am Meer, gleichzeitig sind die Berge und der Snowdonia-Nationalpark keine 10 Minuten mit dem Auto entfernt. In der Stadt selbst gibt es aber leider nur wenig schöne Orte. Es wird aber versucht den Studenten immer mehr bieten zu können, z.B. wird gerade ein neues Kino im Zentrum der Stadt gebaut, ebenso wie neue Lern- und Aufenthaltsorte für Studenten. Bangor wird oft als eine der günstigsten Städte Großbritanniens aufgelistet.

Schreibe uns

Erfahrungsbericht Das erste Semester überlebt? Oder gar schon fertig studiert? Schreib uns doch, wie du dein Studium erlebst oder erlebt hast, was gut und was weniger gut war, und wie dir deine Stadt gefällt. Oder du hast gar schon die Staatsprüfung abgelegt? Auch in diesem Fall kannst du angehenden Prüflingen wertvolle Hilfe leisten.

Erfahrungsbericht schreiben