Erfahrungsbericht

Innsbruck
Elisa Universität Innsbruck, Bachelor of Education (neues Lehramt)

Ich studiere Deutsch und Englisch auf Lehramt, zwei Hauptfächer und deshalb oft sehr anspruchsvoll und aufwendig. Es ist jedoch immer wieder spannend die beiden Fächer miteinander zu vergleichen und oft sogar Zusammenhänge herzustellen. Mit der zusätzlichen bildungswissenschaftlichen Ausbildung ist das neue Lehramt insgesamt sehr umfangreich, doch der Aufwand möge sich bezahlt machen.

Universität
Die Universität Innsbruck ist landesweit sehr gut angesehen und pflegt auch international sehr viele Kontakte. Das erleichtert einen möglichen Aufenthalt im Ausland. Das Lehramtsstudium bietet neben der universitären Ausbildung auch immer wieder die Möglichkeit, sich in der Praxis zu probieren und dadurch bereits erste Erfahrungen zu sammeln. Bei möglichen Fragestellungen bietet die Universität genügend Anlaufstellen, die sich um die Anliegen der Studierenden kümmern.

Studienanfang
Zu Beginn deines Studiums ist es wichtig Angebote wie Erstsemestriegentutorien oder Einführungsveranstaltungen wahrzunehmen. Diese erleichtern den Einstieg ins Studium um einiges. Ansonsten gilt es bei den ersten Einheiten der Kurse den Mitstudierenden möglichst offen entgegenzutreten, wodurch sofort erste Kontakte geknüpft werden können.

Studienstadt
Innsbruck ist wohl eine der beliebtesten Studienorte Österreichs. Die Stadt liegt inmitten der Berge und macht es somit möglich an Wochenenden der Hektik des Alltags zu entkommen und die freie Zeit in der Natur zu genießen. Aber auch während der Woche bietet die Stadt ein vielfältiges Angebot an Events und Möglichkeiten, seine freie Zeit mit Freunden zu genießen. Für uns Südtiroler ist die Stadt zudem sehr gut gelegen, da eine Heimfahrt am Wochenende prinzipiell immer möglich ist und dies besonders am Beginn des Studiums sehr hilfreich ist.

Schreibe uns

Erfahrungsbericht Das erste Semester überlebt? Oder gar schon fertig studiert? Schreib uns doch, wie du dein Studium erlebst oder erlebt hast, was gut und was weniger gut war, und wie dir deine Stadt gefällt. Oder du hast gar schon die Staatsprüfung abgelegt? Auch in diesem Fall kannst du angehenden Prüflingen wertvolle Hilfe leisten.

Erfahrungsbericht schreiben