Erfahrungsbericht

Innsbruck
Verena Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, BWL und Wirtschaftspädagogik, Diplom

relativ selbständige einteilung. nach dem grundstudium kann sich der/die studierende selbst die schwerpunkte setzen. sehr umständliches anmeldeverfahren zu den kursen, da viel zu wenig plätze für viel zu viele studierende vorhanden sind.

Universität
dank lfu (onlinedienste) relativ viel übers internet machbar! innerhalb innsbruck ein bissarl ungeschickt, da die einzelnen stellen relativ weit voneinander entfert liegen.

Studienanfang
es gibt keine blöden fragen! alle wussten mal nicht bescheid!

Studienstadt
pro: - nähe zum heimatort contra: - nähe zum heimatort

Schreibe uns

Erfahrungsbericht Das erste Semester überlebt? Oder gar schon fertig studiert? Schreib uns doch, wie du dein Studium erlebst oder erlebt hast, was gut und was weniger gut war, und wie dir deine Stadt gefällt. Oder du hast gar schon die Staatsprüfung abgelegt? Auch in diesem Fall kannst du angehenden Prüflingen wertvolle Hilfe leisten.

Erfahrungsbericht schreiben