Chancengleichheit

Förderung des Landesbeirates für Chancengleichheit

Der Landesbeirat für Chancengleichheit vergibt jährlich Förderpreise für Diplomarbeiten oder Dissertationen, die die Situation der Frau in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen, Frauenbilder, Geschlechterfragen und insbesondere das Thema der Chancengleichheit zwischen Mann und Frau behandeln. Die Gesuche für die Teilnahme am Wettbewerb sind an das Frauenbüro, Landhaus 12, Kanonikus-Michael-Gamper-Straße 1, 39100 Bozen innerhalb 28. Februar eines jeden Jahres zu richten. Die Ausschreibung des Wettbewerbs sowie die Gesuchsformulare sind hier einzusehen.