Jobs

PRINOTH SUCHT EINEN PRAKTIKANTEN FÜR DAS MARKETING (W/M) für den Standort Sterzing

Während der Wintersaison 2018/2019 unterstützen Sie unsere Marketingabteilung im Bereich Social Media sowie bei der Neugestaltung unserer Website. Außerdem helfen Sie aktiv bei der Organisation von diversen Events mit.

Sie heben sich durch Ihre Kreativität und sehr gute organisatorische Fähigkeiten hervor, beherrschen die englische Sprache gut und möchten neben Ihrem Studium in einem internationalen Unternehmen lehrreiche Erfahrungen sammeln.

Schnuppern Sie rein in die Welt der Pistenfahrzeuge. Spannende und innovative Projekte warten auf Sie!

VHS Südtirol: Referenten für Gymnastikkurse gesucht! (10.09.2018)

Die Volkshochschule ist Lernort für alle, ganz in der Nähe, von Kopf bis Fuß, mit nachweisbarer Qualität und mitten im Leben! Mit aktuellen, zielgruppenorientierten Weiterbildungsangeboten und kostendeckenden Kursbeiträgen ermöglicht die VHS Bildung für alle.

Aktuell suchen wir qualifizierte Referenten, die die Idee der Volkshochschule mit uns weitertragen und unser Angebot an Gymnastikkursen in Bozen und Umgebung unterstützen.

Sie haben das Studium der Sportwissenschaften oder Physiotherapie abgeschlossen oder besuchen dieses in einem der höheren Semester? Sie haben eine Ausbildung zum/r Pilatestrainer/in, zum/r Dozenten/in für Wassergymnastik, Ganzkörpertraining o. ä.? Dann bewerben Sie sich!

Volkshsochschule Südtirol

Schlernstraße 1

39100 Bozen

+39 0471 061 444

info@volkshochschule.it


Assistent*in im Bereich Kommunikation bei den Vereinigten Bühnen Bozen (06.09.2018)

Die genaue Stellenbeschreibung findet sich hier.

Supplenzstelle in Naturwissenschaften (04.09.2018)

Sozialwissenschaftliches Gymnasium Bozen sucht Supplenz für Naturwissenschaften (Biologie, Physik, Chemie) - hauptsächlich 1. Klassen – 90% Stelle bis 1. März 2019

T 0471 050367 

sogym-fotourismus@schule.suedtirol.it


Kellner/in für Hausgäste in ****Hotel in Welschnofen (30.08.2018)

Wir suchen ab sofort bis Ende September / Anfang Oktober eine/n Mitarbeiter/in im Service für unsere Hausgäste. Durchgehende Arbeitszeiten ab Nachmittags Teilzeit oder Vollzeit.
Die ausgeschriebene Stelle wär auch für die Wintersaison als Teilzeitstelle oder auch Vollzeitstelle möglich.
Kurzer Lebenslauf oder Bewerbungsschreiben An Roman Rechenmacher
info@hotelrosengarten.it / +390471613262

Softwareentwickler/Softwaeentwicklerin für die Leitner AG (19.07.2018) = wurde mittlerweile besetzt.

Die Leitner AG sucht für den Standort Sterzing einen Softwareentwickler/eine Softwareentwicklerin im Bereich Automatisierung. Die Stellenausschreibung ist hier verfügbar. 

Assistent/Assistentin Wirtschaftsprüfung in Bozen (19.07.2018)

Baker Tilly Revisa in Bozen sucht einen Assistenten/eine Assistentin der Wirtschaftsprüfung. Eine genaue Stellenbeschreibung ist hier einsehbar.

Freie Stelle beim Ökoinstitut (19.07.2018)

Das Ökoinstitut sucht eine Verwaltungsfachkraft. Eine genaue Stellenbeschreibung ist hiereinsehbar.

PraktikantIn für Ecosystem Film & Creative Industries (bis 26.07.2018)

Ecosystem Film & Creative Industries sucht einen Praktikanten/ eine Praktikantin (auch GeisteswissenschaftlerInnen). Eine genaue Stellenbeschreibung ist hier einsehbar.

Junior Executive Assistant CFO – Direktionsassistenz (M/F) (12.07.2018)

Die Oberalp Group sucht einen Direktionsassistenten/eine Direktionsassistentin. Eine genaue Stellenbeschreibung ist hier zu finden.

Softwareentwickler gesucht (12.07.2018)

Die alpitronic GmbH aus Bozen sucht einen Softwareentwickler/eine Softwareentwicklerin. Die Stellenausschreibung ist hier verfügbar.

Customer Service in Liechtenstein (12.07.2018)

Die Baloise Group sucht Uni-AbsolventInnen für den Bereich Customer Service. Weitere Infos auf der Homepage der Baloise Group.

Die Initiative für mehr Demokratie sucht... (13.06.2018)

... jemanden zur Neubesetzung der freiwilligen Sozialdienststelle.

Interesse an einer Neugestaltung der Demokratie in Südtirol? 

In den nächsten Jahren steht intensive Arbeit dafür an. Die Initiative kann dafür eine freiwillige Sozialdienststelle neu besetzen. Dafür ist es notwendig, dass seitens der/des Interessierten beim Amt für Kabinettsangelegenheiten der Landesverwaltung, in Bozen, Silvius-Magnago-Platz 1 ein Ansuchen eingereicht wird und die Initiative gleichzeitig einen Antrag auf Zuteilung des Freiwilligen bei demselben Amt vorlegt. 

Die Stelle wird mit einem Kostenbeitrag gefördert. Dieser beträgt für 15 Stunden in der Woche 300 €, für 20 Stunden 360 und für 30 Stunden 400 netto. Der Dienst kann auf 8 Monate, 16, 24 oder max. 32 Monate festgelegt werden.

Die Initiative sucht jemanden, der Freude und die Fähigkeit daran hat, in diesem Bereich organisatorische Arbeit zu leisten, die Fähigkeit zu ansprechender, klarer Textgestaltung und der Kommunikation und sich gut elektronischer Hilfsmittel bedienen kann für den Mail-Versand, die Webseite und die Auftritte in den sozialen Medien.

Wir freuen uns, wenn Sie/Du eine solche Mitarbeit in der Initiative in Betracht ziehen wollen/willst und mit uns in Kontakt treten.
Der Antrag muss beim Land innerhalb 31. Juli eingereicht werden, deshalb bitte rechtzeitig melden.

... einen jungen Menschen, der von Mitte bis Ende September eine außergewöhnliche und sicher wertvoll nachhaltige Erfahrung machen möchte...

mit dem OMNIBUS FÜR DIREKTE DEMOKRATIE, der 1987 auf der documenta 8 in Kassel gestartet wurde und die Umsetzung einer Idee von Joseph Beuys ist. Seitdem ist er in der dritten Generation unterwegs in Deutschland und Europa. Er steht auf Marktplätzen, in Fußgängerzonen, er fährt auf Einladung zu Schulen und Hochschulen. Seit 2003 fahren regelmäßig junge Menschen im Rahmen eines Praktikums am OMNIBUS mit. Der OMNIBUS unterstützt regionale Volksbegehren und initiiert selbst Volksabstimmungen. Überall wo der OMNIBUS Station macht beginnt das Gespräch über die Erneuerung unserer Demokratie.
Der Omnibus ist zwischen Mitte und Ende September von München nach Rom zum Global Forum on Modern Direct Democracy unterwegs. Er wird am Brenner, in Bozen, Trient und Bologna Station machen, sich eine Woche in Rom beim Global Forum on Modern Direct Democracy aufhalten und anschließend nach Basel und Thüringen fahren. Vor allem für die Zeit des Aufenthalts in Italien suchen wir einen jungen Menschen, der im OMNIBUS mitfährt und dort, wo er Halt macht und seine Türen öffnet, den interessierten Bürgerinnen und Bürgern etwas über Direkte Demokratie erzählen kann. Entscheidend sind dafür also sehr gute Italienischkenntnisse und die Bereitschaft, sich in die Materie einzulesen. Als Entlohnung ist ein Tagessatz von 60 € vorgesehen. Übernachtungsmöglichkeit besteht im Bus selbst.

Für beide Angebote bitte melden bei der Initiative für mehr Demokratie, 0471 324987, info@dirdemdi.org


Freie Stellen bei ROL-Mail (08.06.2018)

Softwareentwickler/in mit Berufserfahrung 
Für die Umsetzung von Apps und anspruchsvollen Webanwendungen suchen wir eine/n erfahrene/n Softwareentwickler/in.

Sie bringen folgende Eigenschaften mit:

  • abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Softwareprojekten
  • sehr gute Kenntnisse einer oder mehrerer der folgenden Programmiersprachen: Java, SWIFT, Objective C, PHP, Javascript
  • Kenntnisse im Umgang mit REST-Schnittstellen
  • sicherer Umgang mit Relationalen-Datenbanken
  • Erfahrung mit agilen Softwareentwicklungsmethoden von Vorteil
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen und italienischen Sprache


JAVA-Entwickler/in
Wir stellen eine/n erfahrenen JAVA-Entwickler/in für die Entwicklung innovativer Banken- und Kundenlösungen ein. Bei entsprechenden Kenntnissen arbeiten Sie neben der Softwareentwicklung auch an der Erstellung von Systemarchitekturen federführend mit.

Für Ihre neue Herausforderung bringen Sie folgende Fähigkeiten mit:

  • abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von JAVA-Anwendungen
  • hervorragende Kenntnisse in JAVA, J2EE, JBoss, Javascript
  • sehr gute Kenntnis der aktuellen Tools und Frameworks wie Spring, JSF und Hibernate
  • Kenntnisse von "React" und "Angular" von Vorteil
  • Kenntnisse von Architekturkonzepten von Vorteil
  • Erfahrung mit agilen Softwareentwicklungsmethoden (z. B. SCRUM) von Vorteil
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen und italienischen Sprache


Wir bieten:

  • ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld 
  • ständige Weiterbildung und -entwicklung
  • leistungsgerechte Entlohnung und interessante Zusatzleistungen
  • Mitarbeit und Gestaltungsmöglichkeiten in einem motivierten Team
  • innovative und abwechslungsreiche Projekte

Bewerbung mit Bild und Referenzen an: 

Raiffeisen OnLine GmbH 

Direktor Dr. Peter Nagler 

Buozzistr. 8, 39100 Bozen 

E-Mail: rol-job(at)raiffeisen.net 

Tel. 0471 064 210 



Sommersaison auf der Gröberhütte in Innichen/Vierschach (06.06.2018)

Die freien Stellenangebote sind hiereinsehbar.

Freie Stellen bei Leitner AG (17.04.2018)

Die Leitner AG sucht für den Standort Sterzing einen Softwareentwickler im Bereich Automatisierung und einen Seilbahnprojektanten.

Freie Stellen bei Progress (22.03.2018)

Progress hat freie Stellen für InformnatikerInnen. Weitere Informationen uns genaue Stellenbeschreibungen finden sich hier:
https://progress-psd.onboard.org/jobs/vKmZQoeb?from_career_page=true
https://progress-psd.onboard.org/jobs/2bG7ynmM?from_career_page=true
https://progress-psd.onboard.org/jobs/Z7G6yb4b?from_career_page=true
https://progress-psd.onboard.org/jobs/byekk8ew?from_career_page=true

Persönliche Assistenz für Menschen mit Beeinträchtigung (19.03.2018)

Vivo - Lebenshilfe sucht für einen deutschsprachigen Studenten an der Uni Bozen, Fakultät Künste und Design, eine/n Unterstüter/in. Die Unterstützung ist aufgrund eines Schädel-Hirn-Traumas notwendig. Der Student hat noch Schwierigkeiten mit dem Gedächtnis.
Er braucht:
- eine Erinnerungsstütze
- jemand, der bei der Vorlesung mitschreibt
- jemand, der ihn motiviert an der Sache dran zu bleiben

Voraussetzungen: Gute Englisch-Kenntnisse und Mathematik/Geometrie-Kenntnisse sowie Empathie und Geduld.
Zeitraum der Begleitung: ab sofort bis Ende Juni/ Mitte Juli, je nach Prüfungstermin regelmäßig Freitags 10:45 - 13:15 und noch weitere 10 Stunden wöchentlich, diese sind frei zu vereinbaren. Die Unterstützung ist für folgende Vorlesungen/Prüfungen notwendig:
1) "Theory of media and cultural consomption" in Englisch: Begleitung bei Uni-Vorlesung am Freitagvormittag von 10:45 - 13:15 Uhr, Unterstützung beim Lernen und der Vorbereitung auf die Prüfung;
2) Vorbereitung auf die Prüfung "Geometria" lernen. Eine Unistudentin würde inhaltlich bei der Vorbereitung helfen.

Der/die Unterstützer/in kann auch nur die Vorbereitung eine der beiden Vorlesungen/Prüfungen übernehmen.
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie an dieser Begleitung interessiert sind.
Weitere Informationen zur Anfrage erhalten Sie telefonisch.
Barbara Rottensteiner
0471 062545
vivo@lebenshilfe.it

Jobangebot des Raiffeisenverbandes Südtirol für Informatiker/innen (08.03.2018)

Der Raiffeisenverband Südtirol sucht eine/n Informatiker/in bzw. Softwareentwickler/in. Weitere Informationen in der Stellenausschreibung

Jobangebot der Raststätte Lanz (27.02.2018)

Die Raststätte Lanz an der Brennerautobahn sucht einen Student/eine Studentin für einen Teilzeitjob. Weitere Informationen in der Stellenbeschreibung: Jobangebot Lanz.pdf

Wissenschaftlicher Projektmanager/Wissenschaftliche Projektmanagerin bei der Agentur für Energie Südtirol (07.02.2018)

Die Agentur für Energie Südtirol - Klimahaus sucht einen wisseschaftliche/n Projektmanager/in für für ein Forschungsprojekt zur Untersuchung des Umsetzungsstandes der Strategien zur energetischen Gebäudesanierung im Alpenraum und der Wirksamkeit flankierender Politikinstrumente in technischer, energetischer und wirtschaftlicher Hinsicht. Weitere Infos hier: Stellensuche_Wissenschaftlicher Projektmitarbeiter_EU Projekt Retro+.pdf

Verlagspraktikum bei Editiion Raetia ab August 2018 (06.02.2018)

Edition Raetia ist ein kleiner, regionaler Verlag. Der Praktikant/die Praktikantin kümmert sich vor allem um das Online-Marketing und Social Media, das Verfassen von Presse- und Werbetexten und das Einpflegen und Aktualisieren von Informationen auf unserer Homepage. Außerdem unterstützt er/sie die Vertriebsarbeit, Recherchearbeiten für verschiedene Buchprojekte sowie die Organisation von Veranstaltungen und andere Büroarbeit. Er/sie erhält Einblicke in die Entstehung eines Buches, die verschiedenen Korrekturdurchgänge der Manuskripte, die Korrespondenz mit Autoren, Medien und Zielgruppen.

Voraussetzung sind sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache und Rechtschreibung und mindestens Grundkenntnisse der italienischen Sprache.
Als Entlohnung erhält der Praktikant/die Praktikantin ein Taschengeld von 500,- Euro.
Mehr Infos auf www.raetia.com/stellenangebote

Studentische Hilfskraft für Raiffeisen Capital Management im Italien-Vertrieb gesucht (25.01.2018)

Studentische Hilfskraft für 20-25h pro Monat gesucht. Aufgaben: Updates von Statistiken und Unterlagen (Fondspräsentationen und Reports), Kampagnen aufbereiten, Datenbank befüllen, etc.
Bewerbungen über dieses Portal

Zweisprachige Kopisten italienisch-deutsch (17.01.2018)

Die Kooperative Verbatim sucht zweisprachige Kopisten als Teilzeitkräfte in Heimarbeit.
Interessierte können sich an personale.verbatim@gmail.com oder die folgende Nummer 049774401 wenden.

Praktikum als Visiting Business-Analyst in Berlin (13.01.2018)

Die Firma Smart Host bietet ein Praktikum als Visiting Business-Analyst. Eine genaue Stellenbeschreibung findet sich hier: VBA neu DE.pdf oder auf der Homepage.

Verschiedene Stellenangebote bei Progress (11.01.2018)

Progress sucht SPS-Softwareentwickler, Projektmanager, PC-Programmierer und Kontrukteure.
Detaillierte Stellenausschreibungen und weiterere Informationen zur Bewerbung finden sich hier.

Betriebsberater in der biologischen Viehwirtschaft gesucht (04.12.2017)

Der Beratungsring Berglandwirtschaft sucht eine/n neue/n Mitarbeiter/in für den Bereich der biologischen Viehwirtschaft.

Aufgaben:

» Durchführung einer unabhängigen und fachlich hochwertigen Beratung zur Entlastung und Entwicklung der berglandwirtschaftlichen Betriebe in Südtirol,
» Aufarbeiten von berglandwirtschaftsrelevanten Ergebnissen aus der wissenschaftlichen Forschung,
» Verfassen von Fachartikeln,
» Ständiger Informations- und Erfahrungsaustausch innerhalb des Teams und mit externen Partnern,
» Selbständige Organisation von Veranstaltungen und Fachvorträgen,
» Kontaktaufnahme mit potentiellen Neumitgliedern,
» Leitung und Mitarbeit in Projekten.

Profil:

» Sie haben eine landwirtschaftliche Ausbildung (idealerweise Hochschulabschluss),
» Sie besitzen fundierte Kenntnisse der Berglandwirtschaft,
» Sie verfügen über ein sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift,
» Die Kommunikation mit einzelnen Gesprächspartnern und das Halten von Vorträgen liegen Ihnen,
» Sie verfügen über organisatorische Fähigkeiten,
» Sie sind interessiert an persönlicher und fachlicher Weiterbildung im In- und Ausland.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto an:
BRING
Beratungsring Berglandwirtschaft
Galvanistraße 38 via Galvani
39100 Bozen Bolzano
T +39 0471 063 890
E info@bring.bz.it

Rezeptionist/in für Weihnachten/Februar (Ferienjob) gesucht (04.12.2017)

Wir suchen für unser ****Hotel in Kastelruth noch einen Mitarbeiter (m/w) an der Rezeption, gerne als Ferienjob während der Weihnachts- und Semesterferien oder eventuell nach Vereinbarung auch im Januar/März an Wochenenden. Arbeitszeiten ca. 13.30 bis 20.30 Uhr durchgehend, oder nach Vereinbarung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an office@sonus-alpis.com.

Batzenhäusl in Bozen sucht motivierte Commis (08.11.2017)

Wirtshausbrauerei sucht junge, motivierte MitarbeiterInnen, die Zeit und Lust haben über Mittag (ca. 12 bis 15 Uhr) und/oder abends (ca. 19 bis 23/24 Uhr) als Commis zu arbeiten. Arbeitszeiten flexibel. Terminvereinbarung zum Vorstellungsgespräch bei Sabine Demetz via Phone/WhatsApp: 335 5720676, oder Email: sabine@batzen.it

BIM Architect / BIM Designer / Energy Designer in Bozen gesucht (21.09.2017)

Ein Bozner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter mit den oben genannten Profilen.
Bewerbungen an ostuffer@solarraum.it.
Weitere Informationen

Supplentin für Latein/Deutsch an einem Bozner Gymasium (05.09.2017)

Ein Bozner Gymnasium sucht nach einer Studentin, die bis 25. Oktober eine Supplenzstelle für Deutsch/Latein (evtl. nur Latein) übernehmen möchte.
Weitere Informationen

Praktikant/in im Bereich M&A und Projektmanagement (03.08.2017)

Vier- bis sechsmonatiges Praktikum in einer Unternehmensberatung in Meran.
Bewerbungen an info@vinburg.com
Weitere Infos

Transparency International School in Vilnius (02.05.2017)

Die Internationale Sommerschule findet vom 10. bis 16. Juli 2017 in Vilnius (Litauen) statt und gewährt den TeilnehmerInnen Einblicke in die neuesten Entwicklungen im Bereich der Korruptionsbekämpfung.
Bewerbungsschluss: 15. Mai
Weitere Informationen unter: http://transparencyschool.org/

Student/in für Mathe-Nachhilfe in Trient gesucht! (24.04.2017)

Wir suchen eine/n kreative/n StudentIn, die/der jeden Freitagnachmittag mit unserer Tochter Anna-Sophie (9 Jahre) in Trient spielerisch Mathematik übt. Bieten freundliches Umfeld, inklusive Katze, und gute Bezahlung.
Interessiert? Melde Dich unter arhofer@gmail.com

Sommerjob für Medizinstudierende (20.04.2017)

Dr. med. Christof Gostner, Allgemeinmediziner und Mitglied einer Praxisgemeinschaft von zwei Hausärzten in Vahrn, sucht vom 24. Juli bis zum 1. September eine(n) Praxismitarbeiter(in) bzw. Sprechstundenhilfe als Vertretung.

Anfragen bitte an: chrisgostner@gmail.com 

oder tel: 3392899095

Dipl.-Ing.(auch StudienabgängerInnen) für Elektronik-Entwicklung (HW/SW) bei alpitronic (13.04.2017)

Die Firma aliptronic in Bozen sucht eine/n Dipl.-Ing für Elektronik-Entwicklung (HW/SW).
Weitere Infos

Sommerpraktikum bei abuscom GmbH (12.04.2017)

The software company abuscom (info@abuscom.com) located in Bruneck/Brunico is offering a summer internship concerning the refactoring/reengineering of the backend of a BI application.

As software grows and is enhanced with new functionalities, one key to maintainability and extensibility is continuous code refactoring, i.e. the restructuring of existing code with the aim to improve readability and reduce complexity. Besides the benefits of making it easier to fix bugs and of avoiding a steep learning curve for new team members, reengineering crucial parts of an application is a means to increase overall productivity and performance, be it with respect to development time and/or runtime efficiency. As part of our continuous efforts to improve our products, the candidate can gain some hands-on experience with these crucial aspects of software engineering in the context of one of our business intelligence tools. The aims of this tool are twofold: on the one hand, it allows for the display of key business indicators needed to evaluate the success of a company and, as consequence, to adjust the overall business strategies; on the other hand, it allows for drilldowns needed to analize the underlying data with a greater level of detail than offered by the indicators alone. The software stack used in the project looks roughly as follows: the backend consists of Java application that reads data from a database (Oracle or Microsoft SqlServer) and prepares it for the display in a webclient written in HTML5 and AngularJS.

As outlined above, there are various technologies involved in the project and a basic knowledge of any of these would be highly desirable, although some of that knowledge can be acquired while working on the project. As a minimum requirement, the candidate should have programming experience, preferably in an object oriented language such as Java; familiarity with the key concepts of the Java JEE stack (see below) would definitely be a plus.

Basic keyskills

a) object oriented programming

b) source code management

c) relational database

Java JEE skills

a) JPA - Java Persistence Api (Eclipselink/Hibernate)

b) CDI - Context and Dependency Injection

c) EJB - Enterprise JavaBean

d) Restful services
 

Ph.D.-Stipendien für Budapest

Das Ph.D-Programm der Andrássy Universität Budapest (AUB) schreibt Ph.D. Stipendien für das achtsemestrige interdisziplinäre Studium an der Doktorschule der Andrássy Universität in Budapest aus.
Stipendienbetrag: 750 € pro Monat
Bewerbungsfrist: 14. August 2017.
Weitere Infos

Praktikum in der Wohnungslosenhilfe (Stand: 28.03.17)

Die Caritas Diözese Bozen-Brixen bietet Universitätsabsolvent/innen ein sechsmonatiges Prakitkum in einem sozieln Wohnprojekt in Bozen an.ö Das praktikum umfasst 38 Wochenstundne zu Bürozeiten (8-17 Uhr) und der Beginn des Praktikums kann flexibel vereinbart werden.
Weitere Infos
 

Mitarbeiter/in gesucht

Es wird ein motivierter Studienabgänger zur Mitarbeit in unserem Geologiebüro in Algund/Südtirol gesucht. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Erstellung von Gefahrenzonenplänen. Der Zeitraum des Arbeitsverhältnisses liegt bei mind. 2 Jahren.
Weitere Infos

Diplom-Bibliothekar/Diplom-Bibliothekarin oder Bibliothekar/Bibliothekarin gesucht!

Die Landesverwaltung sucht Diplom-Bibliothekar/Diplom-Bibliothekarin oder Bibliothekar/Bibliothekarin an Schulbibliotheken. Es handelt sich um die befristete Aufnahme für eine Vollzeitstelle am schulübergreifenden Schulbibliotheksdienst Bozen (Pflichtschulen) als Mutterschaftsersatz.

Aufgabenbereiche laut Berufsbilder Bibliothekar/in und Diplom-Bibliothekar/in:

  • Planung und Durchführung von Aktionen (Leseförderung und Bibliotheksdidaktik) in Zusammenarbeit mit den Lehrpersonen
  • Bestandsaufbau
  • Formale und inhaltliche Erschließung der verschiedenen Medien
  • Ausleihe und Beratung
  • Schulung der Nutzer/innen

Voraussetzung Diplom-Bibliothekare: Abschluss eines mindestens 3-jährigen fachspezifischen Hochschul- oder vergleichbarem Studiums, Zweisprachigkeitsnachweis A.

Voraussetzung Bibliothekare: Reifezeugnis, Zweisprachigkeitsnachweis B. Bewerber/innen mit bibliothekarischer Ausbildung oder Bibliothekserfahrung werden bevorzugt.

Die Stellen sind Bewerbern/Bewerberinnen der deutschen Sprachgruppe vorbehalten.

Richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Lebenslauf innerhalb 10. März 2017 an das Amt für Schulpersonal, Landhaus 8, Rittner Straße 13, Bozen.

Ansprechpartnerin: E-Mail: margaret.mayr@provinz.bz.it

Informationen E-Mail: markus.fritz@provinz.bz.it

Jugendreiseleiter für den Sommer 2017 gesucht!

Verbinde Arbeiten mit Reisen an tollen Orten wie: Malta, England, Spanien und Frankreich.

Du hast Spaß daran, mit Jugendlichen zu arbeiten in Malta, England, Spanien, Frankreich, Italien oder Deutschland!

Du bist der Ansprechpartner für unsere jungen Reisegäste Vorort und organisierst zusammen mit anderen Betreuern ein Freizeitprogramm.

Du verbindest Arbeiten mit Reisen und sammelst tolle Erfahrungen für deine Zukunft. Kannst deine Sprachkenntnisse verbessern und tolle Kontakte weltweit knüpfen. Ebenfalls erhälst du im Anschluss ein Arbeitszeugnis für deinen weiteren beruflichen Weg.

Du hast Zeit in den Osterferien, Sommerferien und/oder Herbstferien?

Dann freuen wir uns über deine Bewerbung!

Bewerbungen bitte an: teamer@sprachcaffe.com

Anforderungsprofil:

 Für die Arbeit als Jugendbetreuer solltest du:
- 20 Jahre oder älter sein
- Spaß haben mit Jugendlichen zu arbeiten
- gutes bis sehr gutes Englisch sprechen
- teamfähig sein
- evtl. schon Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen haben
(ist aber kein Muss)
- mind. 2 Wochen Zeit mitbringen

Aktionsstandorte: Malta, England, Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland

Mehr Infos unter:

http://www.sprachcaffe.de/stellenangebote/studentenjobs-teamer.htm

Biologie/Erdkunde: Supplenz für 7 Wochen

Die WFO/TFO Brixen sucht dringend eine Supplenzkraft für ca. sieben Wochen für das Fach Biologie/Erdwissenschaften und Chemie Laborassistenz. Bei Interesse bitte melden bei 0472 833632 oder os-wfo-tfo.brixen@schule.suedtirol.it

Ferialjobs in Caorle (Villa Oasis der Caritas)

Sekretär/in

Barist/in

Personaleinstellung - Banca D'Italia - Filialen Bozen und Trient

Die italienische Notenbank gibt bekannt, dass sie über einen öffentlichen Wettbewerb 8 Personaleinstellungen in den Zweigstellen von Bozen und Trient vornehmen wird (4 Hochschulabsolventen/innen und 4 Oberschulabsolventen/innen). Teilnahmeschluss ist der 15. Dezember 2016. Alle Details zum Wettbewerb unter https://www.bancaditalia.it

Das Zentrum für Biomedizin sucht eine/n Mitarbeiter/in für CHRIS-Studie -Kommunikation-Sekretariat

Kurzbeschreibung der Position/Projekt: Das Zentrum für Biomedizin der Europäischen Akademie Bozen hat seine Forschungsschwerpunkte in den Bereichen Genetik, Epidemiologie und untersucht Krankheitsmechanismen auf molekularer Ebene (vor allem Neuromedizin und Herz-Kreislaufmedizin). Das Zentrum arbeitet eng mit dem Südtiroler Sanitätsbetrieb zusammen, insbesondere im Rahmen der Gesundheitsstudie CHRIS im Vinschgau. Die CHRIS-Studie ist ein Forschungsprojekt, welches im Vinschgau durchgeführt wird. Ziel der Studie ist es, Erkenntnisse über Ursachen und Faktoren verbreiteter Krankheiten in Südtirol liefern soll. Alle Vinschgauer Bürger im Alter von 18 Jahren können an der Studie teilnehmen. Interessierten Personen werden zu einem Untersuchungstermin in das CHRIS-Zentrum ins Krankenhaus Schlanders eingeladen. Für die Kommunikation mit den Teilnehmern (Terminvergabe), sowie die Bekanntheitssteigerung der CHRIS-Studie im Vinschgau durch selbstständige Planung und Durchführung von öffentlichkeitswirksamen Kommunikationsaktivitäten und Initiativen zur Gesundheitsförderung wie „Tu’s einfach!“, welche im Jahr 2015 gemeinsam mit den größten Südtiroler Vereinen/Verbänden ins Leben gerufen wurde, suchen wir ab Januar 2017 eine Person in Vollzeit. Der Arbeitsort ist Bozen. Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen (auch abends) in den Vinschgau wird vorausgesetzt.

 Tätigkeiten: 

•Selbstständige Durchführung von Projekten mit der Studienbevölkerung im Vinschgau
•Telefon-Korrespondenz mit den Teilnehmern der CHRIS-Studie
•Terminplanung und -verfolgung
•In Zusammenarbeit mit den Forschern des EURAC – Zentrum für Biomedizin und der EURAC Wissenschaftskommunikation: Öffentlichkeitsarbeit, Betreuung der Homepage, Erstellen der Newsletter, Planung und Durchführung von Veranstaltungen
•Organisation von (Informations-)Veranstaltungen
•Kontakt zu Promotoren der Studie aufbauen und pflegen (Hausärzte, Krankenhaus, Gemeindeverwaltung, Vereine etc.)

Anforderungen:

•Hochschulabschluss in relevanten Disziplinen (Kommunikationswissenschaften, Public Health Management)
•Kenntnisse der deutschen Sprache auf Muttersprachniveau
•Sehr gute Kenntnisse der italienischen, sowie gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
•EDV-Kenntnisse (Microsoft Office)
•Vertrautheit mit der Arbeit lokaler Medien
•Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
•Strukturiertes, motiviertes und selbstständiges Arbeiten
•Erfahrung in der Projektarbeit
•Eigeninitiative und Handlungsbereitschaft
•Interesse an Naturwissenschaften
•Führerschein Klasse B

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben und andere relevante Unterlagen)
innerhalb 18.11.2016 an die:
Eurac Research
Zentrum für Biomedizin
Email: cbm@eurac.edu –www.eurac.edu

Für weitere Informationen steht Ihnen Martin Gögele zur Verfügung: Tel: +39 0471 055 523

Bitte fügen Sie Ihrem Lebenslauf nach vorheriger Einsichtnahme in die Datenschutzbelehrung gemäß Art. 13 GvD 196/2003 folgende Einwilligung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten bei: „Ich bestätige die Datenschutzbelehrung unter http://www.eurac.edu/de/aboutus/Jobs/Pages/default.aspx gelesen zu haben und ermächtige die EURAC zur Verarbeitung der eigenen personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 23 GvD 196/2003.“ Ohne diesen Zusatz können wir Ihre Unterlagen nicht berücksichtigen.
Wir ersuchen Sie zusätzlich, falls gewünscht, folgende Einwilligung beizufügen: „Ich ermächtige die EURAC ausdrücklich zur Aufbewahrung meiner Daten für eine eventuelle Kontaktaufnahme bezüglich zukünftiger Stellenanzeigen“.

Progress Maschinen & Automation AG sucht

einen Konstrukteur/Maschinenbau

Aufgabengebiet

  • Konstruktion, Projektierung und Entwicklung von kundenspezifischen und innovativen Maschinen und Anlagen mit hohem Automatisierungsgrad
  • selbständige Erstellung von Detailkonstruktionen

Anforderungsprofil

  • technische Ausbildung
  • Berufserfahrung als Konstrukteur / Techniker ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung
  • Verantwortungsbereitschaft, Selbständigkeit und Belastbarkeit

einen Techniker für Kundensupport

Aufgabengebiet

  • Telefonische Kundenbetreuung und technische Beratung
  • Störungsbehebung über Fernwartung
  • Erstellung von Angeboten im Bereich Service

Anforderungsprofil

  • Technische Ausbildung in den Bereichen Elektrotechnik oder Mechatronik und/oder einschlägige berufliche Erfahrung in diesen Bereichen
  • Diverse Sprachkenntnisse oder die Bereitschaft diese zu erlangen (speziell französisch)
  • Kommunikationsstärke und ausgeprägte Eigenverantwortung

Bitte richten Sie ihre Bewerbung an:
Progress Maschinen & Automation AG

Personalabteilung
J.-Durst-Straße 100-39042 Brixen
Tel: 0039 / 0472 / 979323
E-Mail: Personal@progress-m.com
Internet: www.progress-group.info

Projektleiter/Konstrukteur – Innsbruck

Vollzeit oder sporadisch

Aufgaben:

  • Erstellung von Einreich- sowie Ausführungsplanungen für Bauprojekte vorwiegend im Bereich Geotechnik und Wasserbau
  • Umsetzung der Planungsvorgaben auf CAD, Civl3D

Anforderung:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Student, Uni-Absolvent)
  • Führerschein B von Vorteil
  • Gute Autocad und MS-Office-Kenntnisse

Kontakt: Geotechnik Team GmbH (mg@geotechnik-team.at)

BLS sucht Praktikant/in

zur Ausschreibung

Verkäufer/in für Eisdiele in Meran

Wir suchen von 01.06.16 bis 30.08.16 einen/e Verkäufer/in für unsere Eisdiele in Meran. Voraussetzungen sind gute Deutsch- und Italienischkenntnisse, Verlässlichkeit sowie die Freude mit Menschen zu arbeiten.
Für weitere Informationen schicken Sie bitte ein Email an daniel.frank21@hotmail.com bzw. Tel. 3883907745 Daniel

Barist/in gesucht

Wir suchen von 19.06.16 bis 04.09.16 ein/e Barist/in für
unsere Bar in der Villa Oasis in Caorle. Voraussetzungen sind
gute Deutschkenntnisse und die Freude mit Menschen zu
arbeiten. Wir bieten Saisonvertrag, Unterkunft und Verpflegung.
Bewerbungen mit Lebenslauf sowie weitere Informationen an
klaus.metz@caritas.bz.it

Sommer Job - im Hochseilgarten

Abenteuerpark GmbH
Sucht Mitarbeiter für den Hochseilgarten in Kaltern
Vorrausetzungen:
Kletter Erfahrung, Kenntnisse 1. Hilfe, zweisprachig,
tel. 3355394900 (Strobl Luis) info@abenteuerpark.it

 

Der Jugend und Kulturtreff Bunker (Bozen) sucht ab Mitte April 2016 eine Person (Teilzeit) als Mutterschaftsersatz.

Neben Erfahrung und Fähigkeit zur Teamarbeit, Zweisprachigkeit Italienisch u. Deutsch, die Fähigkeit, Koordinierungsaufgaben (Öffentlichkeitsarbeit, Projektgestaltung, Netzwerkarbeit) zu bewältigen…suchen wir eine motivierte und vor Allem kreative Person, die Lust hat, Projekte und Ideen mit Jugendlichen zu entwickeln, mit einem besonderen Auge hat für die Problematiken und Potenzialitäten von Jugendlichen sowie auch Kenntniss von Jugendkultur und Sensibilität gegenüber geschlechtssensiblen Themen.

Bewerbungen mit CV und Motivationsbrief innerhalb Mitte März an info@bunkertreff.it

Der Genosenschaftsverband Legacoopbund sucht eine/n Studentin/en oder Jungakademiker/in

die/der an einem Praktikum im Bereich Sozialgenossenschaften interessiert ist. Zur Ausschreibung

Qualified and experienced English speaking teacher - BOLZANO / BOZEN

PDF

Praktikant/-in gesucht

Für den Aufgabenbereich Öffentlichkeitsarbeit fallen immer Arbeiten an, weshalb wir über das ganze Jahr Praktikant/-innen beschäftigen, die uns dabei unterstützen. Derzeit suchen wir jemanden:

ab April 2016 (für 3 bis 6 Monate)

Verlagspraktikum mit Schwerpunkt Publizistik- und Öffentlichkeitsarbeit

Aufgabenbereiche:
- Online- und Social-Media-Marketing
- Einpflegen und Aktualisieren von Informationen auf unserer Homepage
- Verfassen von Presse- und Werbetexten
- Vertriebsarbeit

Außerdem unterstützt der/die Praktikant/-in Recherchearbeiten für verschiedene Buchprojekte sowie die Organisation von Veranstaltungen und andere Büroarbeit. Er/sie erhält Einblicke in die Entstehung eines Buches, die verschiedenen Korrekturdurchgänge der Manuskripte, die Korrespondenz mit Autoren, Medien und Zielgruppen.

Voraussetzung für das Praktikum ist das einwandfreie Beherrschen der deutschen Sprache und Rechtschreibung, da die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ein solches verlangt und der Großteil der anfallenden Arbeiten auf Deutsch zu verrichten sein wird. Für die alltäglichen Büroarbeiten sind mindestens Grundkenntnisse der italienischen Sprache vonnöten.

Wir bitten um Bewerbungen an unsere Anschrift:

Edition Raetia
Weintraubengasse 23
I-39100 BOZEN
Tel.: 0039 0471 976904
Fax: 0039 0471 976908

Oder per E-Mail an eva.simeaner@raetia.com / magdalena.gruener@raetia.com 

Die Genossenschaft Ex Libris, angesiedelt beim Verlag Edition Raetia, sucht eine/n Praktikant/-in

ab Juli 2016 (für 3 bis 6 Monate)

Lektorat/Korrektorat (deutsch). 

Der/die Praktikant/-in verfasst Texte, übt sich im Lektorieren, Korrigieren und Übersetzen und koordiniert Aufträge.

Voraussetzung für das Praktikum ist das einwandfreie Beherrschen der deutschen Sprache und Rechtschreibung sowie Gewissenhaftigkeit und Genauigkeit. Mindestens Grundkenntnisse der italienischen Sprache sind für die alltäglich anfallenden Arbeiten erforderlich. 

Bewerbungen an: 

Ex Libris Genossenschaft
Weintraubengasse 23
I-39100 BOZEN
Tel.: 0039 0471 050766

Oder per E-Mail an info@exlibris.bz.it

SommerbetreuerIn für Jugendprojekt in Bruneck gesucht!

Zum Jobangebot

Aushilfskraft Jugendzentrum KUBA Kaltern

Zum Jobangebot

Praktikum/Volontariat

Die Vereinigten Bühnen Bozen suchen von 8. bis 24. Februar acht interessierte Menschen für die Mitarbeit im Bereich Publikumsorganistion/Betreuung der Mitwirkenden an dem Dokumentartheater-Projekt "Bombenjahre".

Bewerbungen bis spätestens 29. Jänner an info@theater-bozen.it. Hier die Ausschreibung.

Institut für Wirtschaftsförderung der Handels-, Industrie-, Handwerks- und Landwirtschaftskammer Bozen

1 Stelle als Mitarbeiter/in für Marketing im Bereich WIFI-Weiterbildung

 mit befristetem Arbeitsvertrag in Teilzeit zu 50 %

für die deutsche Sprachgruppe

Voraussetzung: Doktorat in Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften und Zweisprachigkeitsnachweis A

Fälligkeit: 18.11.2015 mit öffentlichem Auswahlverfahren

Link: http://www.handelskammer.bz.it/de/transparente-verwaltung/wettbewerbe/jobs/freie-stellen

Supplenz Geschichte/Philosophie in Brixen

Das Gymnasium „Jakob Philipp Fallmerayer“ Brixen sucht eine Supplenzlehrperson für Geschichte/Philosophie (3.-5.Klasse) im Zeitraum 16.11. - 27.11.2015 (zwei Wochen).

Realgymnasium, Sprachengymnasium, Technologische Fachoberschule „Jakob Philipp Fallmerayer“
39042 Brixen Dantestr. 39/E
Tel. 0472/83 08 93 Fax: 0472/83 77 40
os-gym-tfo.brixen@schule.suedtirol.it
 

Supplenz Turnunterricht in Bozen

Die Wirtschaftsfachoberschule "H.Kunter" in Bozen sucht ab sofort bis Ende Oktober 2015 eine Supplenz für den Turnunterricht für 19 Stunden/Woche in allen 5 Klassenstufen. Die Person sollte für ein Sportstudium inskribiert sein und auch schon Erfahrung mit Jugendlichen haben.

Wirtschaftsfachoberschule H. Kunter / Guntschnastraße 1 - 39100 Bozen / Tel. 0471 28 10 54
 

Jugend- und Kulturzentrum Kuba sich eine/n JugendarbeiterIn für den Bereich offene Jugendarbeit

Zur Ausschreibung.

Mechatroniker (w/m) Sterzing

17.08.2015 Die Prinoth AG sucht einen Mechatroniker (w/m) für den Standort Sterzing.

Zur Ausschreibung

BerufsanwärterIn ArbeitsrechtsberaterIn

Die Kanzlei WHW sucht eine/n BerufsanwärterIn im Bereich Arbeitsrechtsberatung.

Zur Ausschreibung.

SACAC - Stellenausschreibung Bauingenieur / Praktikum

Einer der führenden Produzenten für Beton-Fertigteile in der Schweiz ist auf der Suche nach Ingenieuren.

Das Unternehmen bietet Praktikumsstellen und Fixanstellungen in einem sehr angenehmen, praxisnahen Umfeld mit großem Entwicklungspotential.

Nähere Informationen.

Die WÜRTH-Unternehmensgruppe hat einige Stellen/Praktika ausgeschrieben:

Master Service - Verantwortliche/r für After-Sales-Service

ProduktmanagerIn 

MitarbeiterIn Vertriebssteuerung 

Junior MitarbeiterIn für Potentialkunden im Angestelltenverhältnis (Innendienst)

MitarbeiterIn für Niederlassung

Venditore per zona Alto Adige

Wettbewerbsausschreibung zur Besetzung einer Stelle als Ingenieur, 9. Funktionsebene in Vollzeit (Gemeinde Ahrntal)

Zur Ausschreibung

MitarbeiterIn im Hochseilgarten Kaltern

Wir suchen für den Monat August und September (auch Oktober) eine Studientin bzw. einen Studenten für die Mitarbeit im Hochseilgarten Kaltern.

Anforderungen: Sportlich, Kletterkenntnisse, Arbeit im Wald von 09.30 bis 18.30 Uhr, Samstag frei,

Abenteuerpark GmbHinfo@abenteuerpark.itoder spätnachmittags auch an die Nummer 348 2290640

 


Stipendium WIFO

Das WIFO – Institut für Wirtschaftsforschung der Handelskammer Bozen schreibt in Zusammenarbeit mit der Universität Trient ein Forschungsstipendium aus und sucht eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in. Der/Die Kandidat/in wird an der Universität Trient den PhD in „Economics and Management“ absolvieren und gleichzeitig im WIFO arbeiten.

Zur Ausschreibung




Die Gemeinde Brixen organisiert für Senioren aus der Gemeinde Ferien am Meer (in Gatteo Mare) und im Gebirge (Sexten). 

Dafür suchen wir Begleitpersonen. Fahrt mit einem Gemeinschaftsbus und Aufenthalt im Hotel sind für die Begleitpersonen selbstverständlich kostenlos.

Meer: 31. Mai bis inkl. 13. Juni 2015

Gebirge: 14. Juni bis inkl. 28. Juni 2015

Bezahlung für jeden Zeitraum: netto 780,00 €

Begleitpersonen: müssen volljährig sein, bevorzugt werden Studenten in pädagogischen oder sozialen Ausbildungslehrgängen. Zweisprachige Begleitpersonen werden bevorzugt.

Kontaktperson: Frau Marlene Erlacher, marlene.erlacher@brixen.it oder 0472 062030.

Bewerbungen innerhalb 30. Jänner 2015

Südtiroler Sanitätsbetrieb / Medizinische Universität Innsbruck: Ausschreibung PhD Stelle Projekt: VASCage – Exzellenzzentrum für Gefäßalterung (K Projekt im COMET Programm der FFG)

Thema: Bruneck Studie Fokus Langlebigkeit und Gefäßprotektion
Anstellungsdauer: 1. Oktober 2014 – 30. September 2015 (1 Jahr) mit Verlängerung bis 31. Jänner 2017 (3 Jahre) oder 1. März 2015 – 29. Februar 2016 (1 Jahr) mit Verlängerung bis 28. Februar 2018 (3 Jahre).
Verortung: Clinical PhD Studium an der Medizinischen Universität Innsbruck (Anstellung an der Univ.-Klinik für Neurologie), Forschungsarbeit im Krankenhaus Bruneck.
Tätigkeit: Epidemiologische klinische Forschung, Mitarbeit in der weltberühmten Bruneck Studie und im neuen Exzellenzzentrum für Gefäßalterung.
Gehalt: FWF Satz für PhD Studenten, 35.900 € (Stand 2014).
Betreuer: PhD Betreuung an der MUI durch A. Univ.-Prof Dr. Stefan Kiechl und A.Univ.-Prof Dr. Johann Willeit; Betreuung im Krankenhaus Bruneck Primar Dr. Siegfried Weger, Primar Dr. Peter Santer und Prim. Dr Arno Gasperi im Krankenhaus Bruneck.
Voraussetzungen: Abgeschlossenes Medizinstudium; gute EDV-Kenntnisse; Flexibilität, Teamfähigkeit und Interesse an Forschung; Wünschenswert: Wohnort im Pustertal / in Südtirol.  Was wir anbieten: Forschung in Südtirol, Integration in eine der sehr aktiven und erfolgreichen Forschungsgruppe der MUI, international Kooperationen, profunde Ausbildung in Epidemiologie, Teilnahme an Wissenschaftlichen Tagungen, Publikation, optimaler Start in eine wissenschaftliche Karriere.
Bewerbungen bitte an: Johann.Willeit@i-med.ac.at und Siegfried.Weger@sb-bruneck.it (Letter of Interest, CV, Kontaktdaten, Diplomarbeit). Sollten Sie aktuell das Medizinstudium noch nicht abgeschlossen aber Interesse an zukünftigen PhD Stellen im selben Programm haben, bitte ebenfalls Kontaktdaten für ein Vorstellungsgespräch schicken.

x-TradeSoft GmbH

Das Unternehmen x-TradeSoft GmbH in Wien sucht zur Verstärkung des Teams und den Aufbau des ital. Marktes einen: Customer Support Agent mit folgenden Aufgaben:

telefonische und schriftliche B2B Kundenberatung und -betreung mittels Hotline und Teamviewer. Support italienischer Golfclubs bei Anwendungsfragen und Serviceanfragen; Aufnahme, Bearbeitung, Rückmeldung und Dokumentation mit einem Ticketsystem.

und folgendem Profil:

Italienisch (Muttersprache); Service- und Qualitätsbewusstsein, Kundenorientierung; Engagement und Teamfähigkeit; Eigenverantwortung; Kommunikationsfähigkeit; Fortgeschrittene EDV-Kenntnisse; Flexibilität (auch bei Servicezeiten); Efrahrung in der Kundenbetreuung; Branchenspezifischen Know-How nicht erforderlich, spezielle Einschulung erfolgt.

Ihr Arbeitsplatz kann unser Büro sein, Ihre Tätigkeit kann auch (teilweise) in Telearbeit. Wir bieten Ihnen einen kollektivvertraglichen Mindestgehalt von EUR 1.732,00 brutto/Monat an, zudem eine marktorientierte Überbezahlung, die von Ihrer Qualifikation und Ihrer einschlägigen Berufserfahrung abhängt.

Kontakt: office@xtradesoft.com

Umfragen in Girlan

Zukunft Girlan möchte eine Umfrage unter der Girlaner Bevölkerung durchführen. Dazu benötigen wir 2-3 Studenten, vorzugsweise aus Eppan oder Kaltern. Die Fragebögen werden von uns vorbereitet; wir definieren 2-3-4 Zeitfenster, in denen die Studenten an verschiedenen Orten in Girlan die Bevölkerung auf offener Straße ansprechen und gemeinsam den Fragebogen ausfüllen sollten.

Kontakt:

Gerhard Warasin
M +39-393-9660304
Girlanerstrasse 45/A – 39057 Eppan (BZ) – ITALY
gerhard@warasin.eu

Mitarbeiter im Hochseilgarten Kaltern

Wir suchen für den Monat August eine/n Studenten für die Mitarbeit im Hochseilgarten Kaltern.

Anforderungen: Sportlich, Kletterkenntnisse, Arbeit im Wald von 09.30 bis 18.30 Uhr, Samstag frei,

Paul Sapelza

Abenteuerpark GmbHinfo@abenteuerpark.it oder spätnachmittags auch an die 348 2290640

 

Edition Raetia: Praktikant/in gesucht

Für den Aufgabenbereich Öffentlichkeitsarbeit fallen immer Arbeiten an, weshalb wir über das ganze Jahr Praktikant/-innen beschäftigen, die uns dabei unterstützen. Derzeit suchen wir jemanden:

ab August 2014 (für 3 bis 6 Monate)

Verlagspraktikum mit Schwerpunkt Publizistik- und Öffentlichkeitsarbeit

weitere Infos: http://www.raetia.com/de/stellenangebote.html

Mitarbeiter/innen für EXPO 2015 in Mailand

Infos: http://www.eos-export.org/de/export-suedtirol/expo-2015.html

MitarbeiterIn Verkaufsinnendienst

In Brixen wird ab sofort ein/e dreisprachige/e (Deutsch, Italienisch, Englisch) MitarbeiterIn für den Verkaufsinnendienst gesucht. Technische oder Wirtschaftliche Ausbildung von Vorteil. Für Infos bitte bei Laura melden.
 

Praktikant/in bei Arbeitsrechtsberater gesucht

Gefordert wird:

  • Perfekte Zweisprachigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Sozialkompetenz
  • Flexibilität

Geboten wird:

  • Angenehmes Betriebsklima
  • Leistungsgerechte Entlohnung
  • Autonomes Arbeiten

Voraussetzung für eine Bewerbung ist ein Abschluss in Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaften. Bei Interesse schicke deine Bewerbungsunterlagen an reinhard@whw.bz.it Weitere Infos unter whw.bz.it

OPERATION DAYWORK

sucht KOORDINATOR oder KOORDINATORIN
 

Deine Aufgaben:

  • Als Koordinator/in bist Du zentrale/r AnsprechpartnerIn für sämtliche OD-Beteiligte, insbesondere für den SchülerInnen-Ausschuss, die Schulgruppen und die interessierten Lehrpersonen, die Du darin unterstützt, Operation Daywork in den deutsch-, italienisch und ladinisch sprachigen Oberschulen Südtirols weiter auszubauen.
  • Für OD ist eine effiziente Öffentlichkeitsarbeit von großer Wichtigkeit: Aufbau von Netzwerken/Synergien mit Institutionen, Organisationen und Vereinen sowie Gestaltung von Medienpräsenz (TV, Zeitung, Zeitschriften), und insbesondere in sozialen Netzwerken (Facebook).
  • Um den einen höheren Bekanntheitsgrad der Organisation bei den Jugendlichen zu erhöhen und dadurch mehr TeilnehmerInnen zu gewinnen, solltest du größere (wie z.B. Rise Up! im Oktober) und kleinere Konzerte und Events planen, die über das Jahr verteilt (idealerweise mind. alle 2 Monate) stattfinden sollten!
  • Du bist verantwortlich für die gesamte Projektverwaltung und arbeitest an neuen Finanzierungsmöglichkeiten um die finanzielle Nachhaltigkeit von OD zu stärken.
  • Du begleitest die Freiwilligengruppe während der Recherche-Reise für 3-4 Wochen ins Projektland (Juli o. August 2014) und arbeitest gemeinsam mit dieser die Bildungsmaterialien (OD-Themenheft) aus.
  • Du bist für die Verbreitung des OD-Angebotes in den Schulen verantwortlich und koordinierst die Sensibilisierungskampagne im Zeitraum Jänner bis April 2015.
  • Als kompetente/r AnsprechpartnerIn für die Oberschulen und die Unternehmen bereitest Du den OD-Aktionstag im April 2015 vor und koordinierst diesen. Parallel dazu schließt Du das OD-Projektjahr 2014/15 ab und arbeitest an der Vorbereitung für das OD-Projekt 2015/16 und begleitest idealerweise auch dieses Projektjahr als Koordinator/in.

Was du mitbringst:

  • Freude und Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen (Altersgruppe 14-19 Jahre)
  • Interesse am Thema Entwicklungszusammenarbeit
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, Flexibilität
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Italienisch (Kenntnisse in weiteren Fremdsprachen wie Englisch, Spanisch und/oder Französisch sind von Vorteil)
  • Gute Computer-Kenntnisse 
  • Teamfähigkeit
  • Idealerweise solltest du zwischen 19 und 35 Jahre alt sein.

Was wir bieten:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und unkonventionelle Arbeit
  • Eine 75%-Stelle (30 Stunden pro Woche) mit gerechter Entlohnung; Arbeitsbeginn: Juni/Juli 2014.

Wenn Dich diese Tätigkeit interessiert und Du Dich gemeinsam mit uns der Herausforderung stellen möchtest, Operation Daywork nach sieben erfolgreichen Projektjahren noch stärker zu etablieren, dann schicke uns bitte Deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Motivationsschreiben an info@operationdaywork.orgNähere Infos zu Operation Daywork findest Du unter www.operationdaywork.orgund auf Facebook: Operation Daywork.

Einreichfrist: 27. April 2014

 Dolmetscher/in deutsch-französisch

Wir schreiben Ihnen im Namen der gemeinnützigen Organisation Operation Daywork. Operation Daywork besteht aus Schülerinnen und Schülern der Oberschulen in Südtirol und wir setzen und kritisch mit dem Thema Entwicklungszusammenarbeit auseinander. Heuer unterstützen wir ein Projekt in Burkina Faso, welches unter dem Namen „Plastikwelten“ läuft. Das Projekt beabsichtigt, eine große Sensibilisierungskampagne zu Umweltfragen durchzuführen, insbesondere in Bezug auf die schädlichen Auswirkungen von weggeworfenem Plastikmüll auf den Boden. Es möchte die Verbreitung alltäglicher guter Praktiken fördern, und eine strukturierte Sammlung von Abfällen, ausgehend von den zwei bevölkerungsreichsten Dörfern der Gemeinde Niaogho (Niaogho Centre und Tengsoba) erreichen.

Ein Teil unserer Sensibilisierungskampagne ist der Besuch von zwei Gästen aus Niaogho, Burkina Faso, mit welchen wir auch die verschieden Schulen, welche bei unserem Projekt teilnehmen, besuchen. Die Amtssprache in Burkina Faso ist Französisch, deswegen brauchen wir DRINGEND jemanden, der uns ca. vom 10. bis zum 21. März begleiten kann und uns von Französisch auf Deutsch und umgekehrt übersetzen kann. Am 9. März könnte der- oder diejenige auch schon bei einem gemeinsamen Ausflug mit den Jugendlichen von Operation Daywork und den Gästen mit kommen um sich mit den beiden vertraut zu machen und sich an den Akzent zu gewöhnen. Die Fahrtspesen innerhalb Südtirols würden von uns getragen und es wird ebenfalls eine Pauschalvergütung von ca. 400 € (verhandelbar) geben.

Die Schulen werden vor allem an Vormittagen besucht, aber an ein paar Tagen werden wir auch am Nachmittag unterwegs sein. Natürlich wäre es vorteilhaft wenn der oder die Studentin aus Südtirol ist, da wir nicht für Unterkunft und Verpflegung sorgen können.

Bitte melden Sie sich so schnell wie möglich bei uns! Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Koordinatorin Evi Kostner: 0039 348 77 69 728 oder evi.k@operationdaywork.org.

Pressearbeit

- Inhalt: Pressearbeit im Rahmen vom Raiffeisen Beachcup (Beachvolleyball)
 - Ort: ganz Südtirol
 - Zeitraum: April bis ca. Ende August
 - Aufwand: ca. 12 Pressetexte (Deutsch und Italienisch), vor allem Wochenende, kann auch neben einem anderen Job gemacht werden.
 - es wäre ein kleiner Sommerjob nebenbei, wenn jemand Beachvolley spielt, umso besser.
 - Wer: vor allem Studierende, die vielleicht in Zukunft auch in der Richtung arbeiten (und vielleicht auch was in der Richtung studieren, aber nicht nur) und ein bisschen praktische Erfahrung in dem Bereich sammeln möchten.
Kontakt: presse@beachcup.com

 

GrafikerIn

Zur Unterstützung des Kreativ-Teams sucht die Firma Helios ab März 2014 eine/n ambitionierte/n Mitarbeiter/in im Bereich Grafik-Design.

Kontakt: vision@helios.bz

Projektmitarbeiter/in (Historiker/in)

 

Institution: Geschichte und Region / Storia e regione

Datum: 1.1.2014-31.12.2015

Bewerbungsschluss: 15. Oktober 2013

 

Im Forschungsprojekt „Rechtsräume & Geschlechterordnungen als soziale Prozesse - transregional. Vereinbaren und Verfügen in städtischen und ländlichen Kontexten Südtirols vom 15. bis zum frühen 19. Jahrhundert“ (Fördergeber Autonome Provinz Bozen) suchen wir eine/n 

Projektmitarbeiter/in

Ausmaß: Vollzeitstelle (40 Stunden)

Dauer: 1. Januar 2014 bis 31. Dezember 2015

Entlohnung: 2.100,- € brutto monatlich bei 14 Monatsgehältern.

Das Forschungsprojekt untersucht den Einfluss von gesetztem Recht auf die Organisation der Gesellschaft, insbesondere der Geschlechterordnungen, vom Spätmittelalter bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts. Am Beispiel des heutigen Südtirol, als Schnittpunkt der romanischen und germanischen Rechtstradition, wird auf Grundlage von Heirats- und Erbverträgen sowie Testamenten das Spannungsfeld zwischen Rechtsnormen und Rechtspraxis ausgelotet.

Das Aufgabengebiet umfasst

- die Sichtung und Aufnahme lateinischer, deutscher und italienischer spätmittelalterlicher und frühneuzeitlicher Quellen in den Südtiroler Archiven,

- regelmäßige Teilnahme an den Projekttreffen und die

- Abfassung eines wissenschaftlichen Beitrages für die geplante Publikation in Koordination mit dem Projektteam.

Wir erwarten

- ein abgeschlossenes Studium der Geschichte,

- einen nachgewiesenen Forschungsschwerpunkt im Spätmittelalter bzw. Früher Neuzeit,

- geschlechtergeschichtliche Kompetenz,

- sehr gute Lateinkenntnisse,

- und Kenntnisse der italienischen Sprache.

Im Idealfall haben Sie bereits zum Projektthema gearbeitet, zumindest aber bringen Sie die Bereitschaft mit, sich sehr rasch in die Thematik einzuarbeiten.

Nähere Auskünfte erhalten Sie von Siglinde Clementi, Geschichte und Region/Storia e regione, siglinde.clementi@provinz.bz.it.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (CV, Verzeichnis der Publikationen und Vorträge, Nachweis der Sprachkenntnisse) bis spätestens 15. Oktober 2013 (Poststempel) an:

Siglinde Clementi

Geschichte und Region/Storia e regione

c/o Südtiroler Landesarchiv
Archivio provinciale di Bolzano
A. Diazstr. 
8 via A. Diaz
I-39100 Bozen/Bolzano
Tel. +39 0471 411972
Fax +39 0471 411969

ErntehelferIn gesucht

Wir suchen einen motivierten Studenten/eine motivierte Studentin, der/die uns Anfang Oktober bei der Apfelernte in Laas im Vinschgau für ca.10 Tage hilft.
 Verpflegung und Unterkunft werden bei Bedarf gestellt. Die Bezahlung ist verhandelbar.

 Kontakt: Fam. Raffeiner Tel.: 0039 0473 626318 E-Mail: kind.sieglinde@rolmail.net

 sh.asus sucht Ferialpraktikant/in

Die Südtiroler HochschülerInnenschaft sucht eine/n Student/in für ein Ferialpraktikum im Sommer 2013 – (Zeitraum Mitte Juli – Mitte/Ende August)

Was solltest du mitbringen / Was suchen wir?
- Student/in einer Universität in- oder außerhalb Südtirols
- Interesse an Vereinsarbeit und studentischer Interessensvertretung
- Gute Kenntnisse in Deutsch, Italienisch und Englisch

Wir bieten:
- Interessante Erfahrung in einem Verein von und für Studierende
- Flexible und abwechslungsreiche Arbeitszeit
- Möglichkeit zur Verwirklichung eigener Initiativen
- Taschengeld

Interesse: Dann maile deine Bewerbung an bz@asus.sh

Die Stadtgemeinde Bruneck sucht eine/n Mitarbeiter/in für das Projekt "Aufbau des Stadtarchivs"

http://www.gemeinde.bruneck.bz.it/de/aktuelles/mitteilungen-news.asp?news_action=4&news_article_id=428272 

Arbeitsangebot für Studiernede oder Absolvent/innen/en der Mathematik, Physik oder Informatik


Wir suchen zweisprachige Mitarbeiter_innen für die wissenschaftliche Begleitung einer Ausstellung über die Mathematik des Glückspiels. Die Ausstellung "Wir machen dein Spiel" wurde in Turin von der Gesellschaft für wissenschaftliche Beratung und Kommunikation TAXI1729 entwickelt und wird in Bozen vom Forum Prävention in Zusammenarbeit mit der Autonomen Provinz Bozen und dem Südtiroler Sanitätsbetrieb organisiert. Die Dauer der Ausstellung ist vom 14. Oktober bis zum 16. November 2013.

Voraussetzungen:
- Abgeschlossenes oder noch nicht abgeschlossenes Studium der Mathematik, Physik oder Informatik
- Fähigkeiten im Umgang mit jungen und erwachsenen Personen und Gruppen
- Deutsch oder italienischsprachig


Interessierte können innerhalb 6. September 2013 ihren Lebenslauf und ein Bewerbungsschreiben in
italienischer oder englischer Sprache an die Adresse info@taxi1729.it schicken.

Für Auskünfte: 011 19481242.

Weitere Informationen:


- Bewerbungsgespräche werden in der Woche vom 16. bis zum 21. September durchgeführt
- Ausgewählte Mitarbeiter_innen werden am 13. Oktober eine Schulung über das Phänomen des Glücksspiels und seiner sozialen Folgen erhalten und anschließend eine spezifische Fortbildung in Mathematik des Glücksspiels besuchen.
- Auszuführende Tätigkeit: Führungen für Schulklassen und andere Interessierte
- Die Vergütung wird während des Auswahlverfahrens mitgeteilt.

Verkaufsingenieur/-in - Sales Engineer - Swiss Steel

Praktika/Stage LUNGOMARE

Wir suchen eine/n PraktikantIn, der/die sich dem LUNGOMARE GASTHAUS-Team anschließen möchte! Du wirst in allen Bereichen der Organisation beteiligt sein: Kommunikation, Marketing, Künstlerbetreuung, Planung und Durchführung von Workshops und Talks etc.. 

Zeitraum des Praktikums: 13.05.– 16.06.2013

Bitte kontaktiere für weitere Informationen bzw. sende Deine Bewerbung an: margarethATlungomare.org

Siamo alla ricerca di un/a stagista che vuole fare parte del team di LUNGOMARE GASTHAUS! Sarete coinvolti nelle diverse fasi di organizzazione dell'evento: comunicazione, marketing, assistenza degli artisti, pianificazione e conduzione di workshop e conferenze, ecc. 

Periodo del tirocinio: 13.05.-16.06.2013

Per inviare una propria candidatura o per ulteriori informazioni si prega di scrivere a margarethATlungomare.org 

ANWALTSKANZLEI IN KÖLN SUCHT PRAKTIKANTEN

Wir sind eine auf deutsch-italienischen Rechtsverkehr spezialisierte Anwaltskanzlei in Köln, und arbeiten als solche sowohl mit italienischem als auch mit deutschem Recht. Unsere Mandanten sind kleine, mittlere und große Unternehmen, aber auch Privatpersonen, denen wir in privatrechtlichen, arbeitsrechtlichen und gesellschaftsrechtlichen Belangen beistehen.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, Einblick in interessante Mandate, ein angenehmes Arbeitsklima und eine faire Vergütung.

Gesucht werden Studenten höherer Semester oder Absolventen der Rechtswissenschaften mit guten Italienischkenntnissen bzw. Kenntnissen des italienischen Rechts. Unser deutsch-italienisches Team freut sich auf Sie!

Für Fragen oder Bewerbungen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail:

RECHTSANWALTSSOZIETÄT VON DER SEIPEN & STEINBERG

Kaiser-Wilhelm-Ring 50, Köln

www.vonderseipen.de

E-MAIL: koeln@vonderseipen.de

Stellenausschreibungen des IASMA Research and Innovation Centre
Fondazione Edmund Mach in San Michele all'Adige

18.02.2013

Hier der Link: http://www.fmach.it/eng/General-Services/Work-with-us/Job-and-scholarship-offers

Stellenausschreibung für ein Forschungsprojekt der Universität Innsbruck an Meraner Grundschulen

Forschungsprojekt „Kooperation, Koordination und Wettbewerb –
Experimentelle Untersuchungen mit Kindern und Jugendlichen“

Arbeitsbeginn: Mitte Februar 2013
Durchführungszeitraum: 04. März 2013 – 28. März 2013
Befristung: bis März 2013
Arbeitsort: Meraner Grundschulen (Südtirol)

Ausschreibung

Stellenausschreibung CIPRA 

28.01.2013

una/un responsabile di progetto al 60-80%
per lo sviluppo e la gestione dei nostri progetti dedicati al tema “Giovani nelle Alpi”. È gradito un contributo alle altre attività e progetti della
CIPRA Internazionale.

Ausschreibung

PRAKTIKANT/IN ARBEITSRECHTSBERATER