Berufstitelanerkennung

Absolvierte Studien und berufliche Ausbildungen, welche zur Ausübung eines Berufs eine Befähigung vorsehen, werden auf Grund von EU-Richtlinien bei den dafür zuständigen Ministerien anerkannt.

Diese Prozedur gilt für alle reglementierten Berufe, also solche, für die der Eintrag in die zuständige Berufskammer oder in ein Verzeichnis erforderlich ist.

Professioni regolamentate in Italia e uffici competenti per il riconoscimento dei titoli professionali esteri

Informationen zur Anerkennung der beruflichen Befähigungsnachweise für:

professioni: sanitarie, sanitarie infermieristiche, sanitarie riabilitative, tecnico sanitarie, tecniche della prevenzione  

professioni: agente di cambio, agrotecnico, assistente sociale / assistente sociale junior, attuario / attuario junior, avvocato, dottore commercialista ed esperto contabile, biologo / biologo junior, chimico / chimico junior, consulente del lavoro, dottore agronomo e dottore forestale / agronomo e forestale / zoonomo / biotecnologo agrario, geologo / geologo junior, geometra e geometra laureato, giornalista, ingegnere civile ambientale / ingegnere civile ambientale junior, ingegnere industriale / ingegnere industriale junior, ingegnere dell'informazione / ingegnere dell'informazione junior, perito agrario e perito agrario laureato perito industriale e perito industriale laureato, revisore contabile, tecnologo alimentare

Weitere Infos im Leitfaden bzw. bei der Studieninformation Südtirol.

Der deutschsprachige Leitfaden zur Anerkennung der beruflichen Befähigungsnachweise kann hier herunter geladen werden.

 

Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht Das erste Semester überlebt? Oder gar schon fertig studiert? Schreib uns doch, wie du dein Studium erlebst oder erlebt hast, was gut und was weniger gut war, und wie dir deine Stadt gefällt. Oder du hast gar schon die Staatsprüfung abgelegt? Auch in diesem Fall kannst du angehenden Prüflingen wertvolle Hilfe leisten.

Erfahrungsbericht schreiben
Erfahrungsberichte lesen »