dal nostro blog

Steuererklärung 2015 dichiarazione dei redditi

Vergünstigungen und Infos für Studierende

agevolazioni per studenti/esse


Was tun mit den 5 Promille? Gib sie der sh.asus! Code: 80012190213 DANKE!

Infos ohne Gewähr - senza garanzia

- testo in italiano segue -


Hast du im Sommer oder nebenher gearbeitet? Dann ist es sehr wahrscheinlich dass du ein Steuerguthaben hast!

Auf deinem CU (certificazione unica) steht auf der 2. Seite in Zeile 11 („ritenute Irpef“), wieviel Einkommenssteuer du gezahlt hast. In der Regel sind Einkommen bis 8.000 Euro steuerfrei, das heißt, dass du eigentlich keine Steuern zahlen müsstest und die gezahlte Steuer zurückgefordert werden kann.

Was ist zu tun? Informiere dich bei einem Patronat, z.B. bei der ASGB-Jugend, die sich spezifisch mit den steuerrechtlichen Anliegen Studierender auseinandersetzt. Die Beratung ist kostenlos! Wenn du tatsächlich ein Steuerguthaben hast, kannst du um 25 Euro Mitglied werden und deine Steuererklärung wird ohne Aufpreis ausgearbeitet.

 

Steuerabsetzbeträge:

 

Bis zu einem Bruttoeinkommen von 2.840,51 gilt der/die Studierende als zu Lasten lebend, d.h. in diesem Falle können die Eltern die Steuervergünstigungen in Anspruch nehmen:

 

Miete:

Seit 1.1.2012 können auch Mieten im EU-Ausland abgesetzt werden. Begünstigt sind Mietverträge für Studentenwohnungen und Heime (im Sinne des Gesetzes 431/98), sofern es sich um eine andere Provinz (oder Ausland) handelt und die Distanz zwischen Studien- und Wohnort mehr als 100 Kilometer beträgt. Maximalbetrag: 2.633 Euro, Steuerersparnis von 19% = bis zu 500 Euro.
Achtung: Wer in Untermiete lebt, kann diese Vergünstigung nicht in Anspruch nehmen. Deshalb sollte beim Abfassen neuer Mietverträge immer darauf geachtet werden, dass alle Bewohner/innen gleichberechtigt als Mieter/innen aufscheinen!

 

Studiengebühren und Co:

Die in Italien an öffentlichen staatlichen Universitäten bezahlten Studiengebühren können zur Gänze auf die Steuererklärung gesetzt werden. Jene an Privatuniversitäten oder im Ausland nur bis zu dem Betrag, der an einer staatlichen Universität für dasselbe Studium zu entrichten ist. Als Referenzuniversität wird meist die Uni Trient hergenommen. Der steuerliche Absetzbetrag (und somit die Ersparnis) beträgt auch hier 19% der Gebühren.

Ebenfalls abgesetzt werden können die Gebühren für die Einschreibung in Forschungsdoktorate (PhD), universitäre (1-jährige) Master und den UBK/TFA in Brixen.

Die Gebühren, die bei einer Aufnahmeprüfung entrichtet werden müssen, können ebenfalls auf die Steuererklärung gesetzt werden.

 

„Rientro dei cervelli“:

Mit dem Gesetz 238/2010 und nachfolgender Interpretation durch die Agentur für Einnahmen wurde festgelegt, dass die Maßnahmen, die den "rientro dei cervelli" fördern sollen, auch für Studierende ohne Hauptwohnsitz im Ausland gelten. Demnach ist es ausreichend, wenn man vor Antritt der Arbeitsstelle 2 Jahre im Ausland zu Studienzwecken zugebracht hat. Die Steuervergünstigung gilt sowohl für Angestellte als auch für Selbständige! Geplanter Endtermin ist der 31. Dezember 2017.

Siehe: http://www.asus.sh/de/money/rientrocervelli

 

Sonstiges:

Wer nach dem Studium einen Antrag auf Nachkauf der Studienjahre für die Pension gestellt hat und diese nachkauft, kann den entsprechenden Betrag auf seine Steuererklärung setzen und von der Steuergrundlage abziehen!

 

Dichiarazione dei redditi 2015 per l’anno 2014

Agevolazioni e informazioni per studenti/esse o/e genitori

Si prega di verificare la correttezza delle informazioni in base alla normativa vigente: non sussiste alcuna garanzia per le informazioni

Cosa fare con il 5 per mille? Versatelo a favore dell’asus.sh - C.F. 80012190213 GRAZIE!

Studenti/esse che lavorano solo occasionalmente, ad es. in estate, hanno spesso diritto a un rimborso delle tasse versate: Ti consigliamo di rivolgerti a un CAAF per verificare, se hai diritto ad un rimborso fiscale!

 

Affitti:

A partire dal 1.1.2012 è possibile portare in detrazione le spese di affitto di appartamenti locati all’estero. Si tratta di contratti stipulati secondo la legge 431/98 per l’affitto di appartamenti o stanze in studentati, per studenti universitari che hanno la propria sede dell’università in una località distante oltre 100 km dalla propria residenza: è possibile detrarre una parte dell’affitto. L’importo massimo è fissato a 2.633 Euro – con uno sgravio fiscale del 19% = risparmio fino a 500 Euro.
Attenzione: Contratti di sublocazione non possono approfittare di questa agevolazione!

 

Tasse e contributi universitari:

I contributi universitari versate per l’iscrizione ad atenei italiani possono essere portati in detrazione in fase di dichiarazione dei redditi in toto. I contributi universitari esteri o quelli pagati ad università private possono essere indicati fino il limite dei contributi stabiliti per lo stesso percorso di studi in Italia. La detrazione consentita è il 19% delle tasse universitarie.

Sono detraibili anche le spese sostenute per l'iscrizione al dottorato di ricerca, al corso SSIS / TFA e ai master universitari di I o II livello (60 CFU) attivati presso università pubbliche o private.

Anche per i contributi versati per poter partecipare alla preselezione c’è la possibilità della detrazione fiscale.

 

Rientro dei cervelli

In base alla Legge 238/2010 e successiva interpretazione dell’Agenzia delle Entrate è stato stabilito che le iniziative per l’incentivazione del “rientro dei cervelli” in Italia possono essere applicate anche a studenti, purché, prima dell’inizio dell’attività lavorativa (prima del 2009) abbiano trascorso all’estero 2 anni per motivi di studio. L’agevolazione fiscale si applica si a dipendenti che a liberi professionisti! Termine ultimo: 31.12.2017. Vedi: http://www.asus.sh/de/money/rientrocervelli

 

Altro:

Anche le spese relative ai contributi versati per il riscatto degli anni di laurea dei familiari a carico possono essere detratti dall'imponibile. Il risparmio dipende dal reddito complessivo.

 

newsletter

Vuoi rimanere sempre informato?

sh.asus Blog

Noch bis 6. September ansuchen: Briefwahl für Studierende
Veröffentlicht am 30.08.2018

Die Südtiroler HochschülerInnenschaft erinnert alle Südtiroler Studierenden daran, dass bis zum 6. September die Briefwahl für die Landtagswahl 2018 beantragt werden kann. „Wer jetzt schon weiß, dass er am 21. Oktober nicht in Südtirol sein wird, hat die Möglichkeit, seine Stimme mittels Briefwahl abzugeben. Wir rufen alle Studierenden dazu auf, von dieser Chance Gebrauch zu … Mehr Noch bis 6. September ansuchen: Briefwahl für Studierende

Weitere Blogeinträge anzeigen »

resoconto

Erfahrungsbericht Sopravvissuto al primo anno di studi? Oppure hai già concluso gli studi? Allora scrivici come ti è andata presentandoci brevemente il tuo corso di laurea, la tua cittá universitaria raccontandoci quali sono od erano le cose buone e quelle meno buone. Oppure se hai addiritura passato l'esame di stato nella tua materia di studio allora puoi darci delle informazioni utili su come si svolge l'esame.

scrivere resoconto
leggere resoconto »

Seguici

sh.asus auf Facebook   RSS Feed von sh.asus