Bozen

In Bozen befindet sich der Sitz der Südtiroler HochschülerInnenschaft. Dort kümmern sich vier hauptamtliche Mitarbeiter um die Belange von rund 15.000 Studierenden. Der größte Teil der Arbeitszeit wird in die Beratungstätigkeit gesteckt. Es haben nämlich auch alle MaturantInnen und OberschülerInnen die Möglichkeit, sich über ihr zukünftiges Universitätsstudium im Büro beraten zu lassen. Allein zum Online-Ansuchen für eine Studienbeihilfe der Provinz Bozen wenden sich jährlich rund 1000 Studierende an das Büro. Zusätzlich bietet die sh.asus in Bozen eine kostenlose psychologische Beratung für Studierende an.

Neben der Beratung werden auch in Bozen verschiedene Veranstaltungen und Aktionen für Studierende und Absolvent/innen organisiert: z.B.

- Sommerprogramm für die Sprachstudis der uni.bz

- Gutscheinheft zu Studienbeginn

- Infoabende zum Nachkauf der Studienjahre für die Rente

- Pizza with the presidents

- South Tyrol for beginners

- Workshops zu den Studienbeihilfen

- Skolast-Vorstellung

- Podiumsdiskussionen vor Wahlen

- Election Night

- Lesungen

- Pub Quiz

- Tanzkurs

- Movienight