Südtiroler HochschülerInnenschaft

<---Select your Language

Aktuelle Corona-Informationen sowie unser FAQ findest du hier: corona.asus.sh

Die Südtiroler HochschülerInnenschaft (sh.asus, italienisch: Associazione universitaria sudtirolese, ladinisch: lia di studënc dl'université de südtirol) ist die wichtigste Südtiroler Studierendenvertretung. Im Gegensatz zu anderen Studierendenvertretungen ist die sh.asus nicht ortsgebunden und verfügt neben ihrem Hauptsitz in Bozen über sechs Außenstellen in großen Universitätsstädten, vier davon in Österreich und zwei in Italien. Sie wurde 1955 als gemeinnütziger Verein gegründet. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Beratung von Studierenden und Maturantinnen und Maturanten und der gewerkschaftlichen Interessenvertretung der Südtiroler Studierenden im In- und Ausland und der Studierenden in Südtirol.

Aktuelle Infos

Gesuch für die Studienbeihilfe ist online - akademisches Jahr 2021/22

Liebe Studierende, seit heute bis zum 5. November könnt ihr den Antrag um Studienbeihilfe online ausfüllen. Wir helfen euch gerne beim Ausfüllen des Ansuchens,

kommt einfach ins Büro oder meldet euch für eine Ausfüllhilfe via Zoom.


(veröffentlicht am 27.09.2021)

Teilrückerstattung der Studiengebühren - akademisches Jahr 2020/21

Ab dem 28. Juni 2021 bis zum 31. Juli 2021 kann um die Teilrückerstattung der Studiengebühen angesucht werden.

NEU: heuer dürfen auch jene ansuchen, die ein Covid-19-Notfallstipendium (=einmalige außerordentliche Studienbeihilfe) erhalten haben.

Weitere Infos findet ihr auf dieser Seite oder hier.


(veröffentlicht am 23.06.2021)

Heimplatzvergabe in Südtirol 2021/22

Am Donnerstag, 24. Juni 2021 ab 18 Uhr steht der Online-Antrag für die Heimplatzvergabe zur Verfügung. Weitere Infos und den Link findet ihr auf dieser Seite.


(veröffentlicht am 23.06.2021)

Postuniversitäre Studienbeihilfen


Auch heuer vergibt die Provinz Bozen wieder postuniversitäre Studienbeihilfen. Weitere Informationen sind hier verfügbar.

Endtermin: 30. September 2021

Zwischentermin: 30. April 2021

(veröffentlicht am 24.03.2021)

Claudia-Augusta-Preis 2021


Auch in diesem Jahr vergibt die Italienische Landesbibliothek „Claudia Augusta” Prämien für Diplom- und Bachelorarbeiten, PhD-Arbeiten, Masterarbeiten und Fachlaureatsarbeiten, die für Südtirol von Interesse sind. Eingereicht werden können Abschlussarbeiten, die im laufenden akademischen Jahr sowie in den zwei vorhergehenden akademischen Jahren verteidigt wurden.

Bewerbungsschluss: 15. September 2021

Weitere Informationen

(veröffentlicht am 16.03.2021)